Datedogter

datedogter, Tanja und Andreas Scherschel (Saarland)
Die einzige Echtzeit, Live Tracking Dating App für Mensch und Hunde. Nutzer können Gefahren melden, Spazierwege empfehlen und miteinander kommunizieren. Die Community-Plattform mit Kartennavigation erhält ihren Mehrwert im praktischen Nutzen. Ausgezeichnet für innovatives Servicekonzept.

Hinter datedogter stehen Tanja und Andreas Scherschel, 2 saarländische Jungunternehmer aus Ensdorf.

Für uns als Sozialpädagogen war nach der Arbeit, beim Sport wichtig „abschalten“ zu können. So entstand die Idee der App.

Auf einen Blick erkennen, was in deiner Umgebung los oder angebunden ist!

Beschreibt euer Projekt in drei kurzen Sätzen. 

Wir sind eine Dating App, die auf jeden zugeschnitten ist – Naturliebhaber, Singles, Hundebesitzer und Sportler. Bei uns kannst du in Echtzeit sehen, wer gerade wo unterwegs ist. Ob gemeinsam, allein, auf Abstand (Corona) mit datedogter bist du bestens versorgt. 

Was hat euch dazu bewegt, eine Bewerbung für das Kreativsonar einzureichen?

Wir haben einen Flyer gelesen und uns daraufhin beworben. Ein Coaching ist gerade für uns sehr wertvoll! 

Wie weit seid ihr mit eurem Projekt aktuell?

Momentan befinden wir uns in der Endphase der Programmierung. Premiumversion, neuer Auftritt (aus Petship wird datedogter) ist gerade in Arbeit. Danach wenn alles hundertprozentig läuft, starten wir mit dem Marketing.

Inwiefern hat euch und euer Business die bisherige Teilnahme am Kreativsonar weitergebracht?

Wir sind jetzt viel sicherer und selbstbewusster beim Pitchen. Gleichzeitig konnten wir dank positiver Kritik auch einiges an unserer Präsentation verbessern.

Wie werdet ihr weiter am Ball bleiben und euer Projekt nach vorne bringen?

Wir werden zukünftig mit einer saarländischen Marketingagentur zusammenarbeiten und Kampagnen starten.

Wie hat sich die “Corona – Krise” auf dein/euer Projekt ausgewirkt? 

Eigentlich gut! Dadurch hatten unsere Programmierer mehr Zeit, konnten sich voll und ganz auf die Fertigstellung und Optimierung unserer App datedogter konzentrieren.

Abschließende Worte + wie und wo kann man dich/euch unterstützen?

Mit der Presse, kostenloser Werbung, viele Berichte über unsere App bringen etc. Natürlich auch mit weitersagen und vielen Downloads… Auch mit finanzieller Hilfe kann man uns unterstützen.

Zurück zur Auswahl